Mit jungen Menschen ins Gespräch kommen und sich mit Ihnen über den Glauben auszutauschen

Am Freitag, dem 18.03.2022 trafen sich einige Geschwister der Vivere Gruppe vom Hülfensberg mit den Firmlingen aus der Gemeinde Südeichsfeld in Heyerode.

Vorstellung von Vivere bei Firmbewerber 2022 in Heyerode
Vorstellung von Vivere bei Firmbewerber 2022 in Heyerode

Statt der klassischen Vorstellungsrunde hatte Maria ein kleines Spiel vorbereitet, bei dem es um die Gemeinsamkeiten ging. (z.B. Hobby- Kategorie, Anfangsbuchstaben vom Vornamen und Wohnort etc.)

Wer ist Franziskus und warum begeben sich auch noch heute Leute auf die Spuren von Ihm?
In einem kleinen Video, bekamen die Firmlinge einen Einblick über das Leben und Wirken des Franziskus. Franziskanisch unterwegs in der heutigen Zeit – geht das überhaupt?
Ja, man kann im Alltag auch Franziskanisch unterwegs sein.

Um den jungen Menschen noch mehr Einblick in unsere Gruppe zu geben, teilten wir uns in kleine Gruppen auf. Unter den Gesichtspunkten Schöpfung, Frieden, Armut und Geschwisterlichkeit stellten sich die einzelnen Vivere Geschwister in den Gruppen vor. Im Anschluss zeigten wir Ihnen noch, mit einem kleinen Video und ein paar Information, unser Projekt bring - Licht nach Aleppo. Mit einem Abschlussgebet verabschiedenden wir uns gestärkt ins Wochenende.